Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wüste

Oregons Wüsten

Die letzten Tage waren ruhige Tage in der Wüste. Nach meiner Rückkehr vom Crater Lake habe ich noch eine Nacht am Goose Lake verbracht und bin dann aufgebrochen Richtung Wüste. Aber erst noch kurz etwas Wasser holen bei Safeway in Lakeview. Auf dem Parkplatz sprach mich ein Rinderfarmer aus Adel an, wir kamen ins Gespräch. Seine Großmutter ist aus Schleswig-Holstein. Schon wieder nach Mike (der mir den Abwassertank repariert hat) einer mit deutschen Ahnen. Scheint es hier in Oregon viele zu geben… er fragte mich, wohin ich fahre und ich sagte, Richtung Osten in die Wüste. Das fand er super, auch dass es mir hier bisher so gut gefällt. Dann fragte er, ob ich Hart Mountain mache. Ich meinte, die Straße wäre ja nicht geteert und er meinte, das wäre kein Problem, aber es wäre wunderschön dort. Hart Mountain Das hat dazu geführt, dass ich kurz entschlossen auf die Straße nach Plush abgebogen bin und es war tatsächlich ein Traum am Fuße des Hart Mountain – ein See schließt sich an den nächsten an und …

Wüste und Seen

Nun bin ich in Oregon angekommen, die vergangene Nacht war ich auf einem wunderschönen Platz am Goose Lake, einem der großen Seen der Region. Jetzt sitze ich im Camper an einem schattigen Plätzchen in Lakeview und warte auf den Rückruf der Assistance, denn mein Schwarzwassertank leckt. Hat er praktisch von Anfang an, mal mehr mal gar nicht. Aber bevor ich in die Wildnis aufbreche, sollte das gelöst werden. In Lakeview gibt es wenigstens Handyempfang und sonst auch alles, was man zum Leben braucht. Mehr aber auch nicht.